• Foto: Mammoet

Kranbedienen


Auch Mammoet präsentierte sich Ende September zum bundesweiten Tag der offenen Tür ...


...der Chemie an den beiden Chemiestandorten Leuna und Nünchritz Dabei gab das Unternehmen Einblicke in sein Tages- und Projektgeschäft und bot auch Kranbedienen für jedermann an. Interessierte und Bewerber konnten sich sowohl über das Unternehmen und seine Projekte als auch die Job- und Ausbildungsmöglichkeiten des international agierenden Unternehmens informieren. An dem Chemiestandort Nünchritz selbst konnten Besucher das Unternehmen im Rahmen einer Betriebsbesichtigung kennenlernen. Dazu brachte ein Bus die Besucher zum Kranplatz der Firma Mammoet. Hier präsentierte Mammoet einen LTM 1070 und einen LTM 1100 aus seinem Fuhrpark, die unter Anleitung bedient werden konnten.

„Neben Kranarbeiten, Schwermontagen und Schwertransporten unterstützen wir unsere Kunden an beiden Chemiestandorten regelmäßig bei Shutdowns und Tagesrevisionsarbeiten“, erklärte Jens Krawzcynski, Geschäftsführer Mammoet Deutsch- land. „Wir wollten an diesem Tag Schülern, Studenten und allen Inte­ressierten unsere Berufe vorstellen und einen Einblick in die Tages- und Projektgeschäfte geben.“


FACHZEITSCHRIFTEN

 

EVENT-KALENDER

 

INDATAMO